Rosenwasser

Rosenwasser gibt es nicht nur als Parfumduft, sondern auch für die Küche.

In Marokko wird das mit Rosenblättern aromatisierte Wasser beispielsweise für süßes Gebäck und Desserts verwendet. Auch wird manchmal Milch mit Rosenwasser verfeinert zusammen mit Datteln zur Begrüßung gereicht.

Wo kann man Rosenwasser zum Backen kaufen?

Wenn man es zum Kochen oder Backen verwenden will, sollte man beim Kauf besonders darauf achten, dass es sich wirklich um Rosenwasser handelt, das aus ungespritzten Rosenblättern für den Küchengebrauch hergestellt wurde. Das bekommt man in größeren Bioläden oder in der Apotheke. Auch in manchen Rewe-Märkten gibt es kleine Fläschchen für den Küchengebrauch zu kaufen.

Online wird man natürlich auch fündig:

Bei aromatisiertem Wasser aus unbekannter Herkunft sollte man vorsichtig sein und es im Zweifel besser nicht zum Kochen und Backen verwenden. Es besteht die Gefahr, dass die Rosen gespritzt sind oder dass noch andere Zusatzstoffe beigemischt wurden.

 

Rosenblüten

Rosenwasser selbst herstellen

Wer duftende Rosen im eigenen Garten hat, die nicht mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden, kann aus deren Blütenblättern selbst Rosenblütenwasser herstellen.

Eine Anleitung dazu gibt es hier.

 

Rezepte mit Rosenwasser

(Inhalt folgt)

Rosenwasser wird in Marokko häufig zum Backen verwendet, zum Beispiel für marokkanisches Gebäck und Plätzchen.